Schulungen

IT-Sicherheit gewinnt man nicht nur durch das Implementieren geeigneter Software, sondern ebenfalls durch die Schärfung des Bewusstseins dafür. Dafür müssen die unterschiedlichen Abteilungen eines Unternehmens auch individuell geschult werden:

  • Management: Hier stehen oft die Themen Compliance und Information Security Management System (ISMS) im Vordergrund.
  • Administratoren: Für Administratoren ist insbesondere der Updateprozess, also auf welche Weise Updates eingespielt werden, sowie ein angemessenes Rechtemanagement wichtig.
  • Software-Entwickler: Ein Entwickler sollte schon im Designprozess typische Fehler vermeiden und, falls möglich, bereits für Sicherheitsgarantien sorgen (Security by design).
  • Mitarbeiter: Eine der Topangriffe auf Unternehmen ist sogenanntes Social Engineering. Das heißt, im schlimmsten Fall bemerkt der Mitarbeiter nicht einmal, dass er kritische Informationen herausgegeben hat. Hier ist es wichtig, den Mitarbeitern regelmäßig bewusst zu machen, welche Risiken bestehen.

Sicherheitsbewusstsein

Vermeiden Sie Sicherheitsvorfälle durch Ihre Mitarbeiter, die mit EDV-Systemen oder dem Internet arbeiten. Durch das sogenannte Social Engineering werden unwissentlich Informationen herausgegeben. In unserer Sensibilisierung für Ihre Mitarbeiter ermitteln wir die Grundlagen der Informationssicherheit, erläutern gängige Angriffsmethoden und die damit einhergehenden Gefahren und Konsequenzen.

Neben unseren individuellen Schulungen bieten wir Ihnen auch Informationsveranstaltungen zu Security-Trends an. Dieses Angebot bietet Ihnen Expertenmeinungen zu technologischen Neuerungen wie z. B. IoT, Industrie 4.0 oder Ransomware. Sprechen Sie uns auf den für Sie relevanten Trend an. Gerne werden wir Sie dazu informieren.

Sichere Software Entwicklung

Sichere Softwareentwicklung beginnt bei Ihren Entwicklern. Bereits bei der Konzeption und Entwicklung von Software ist es möglich, Sicherheit herzustellen und Fehler zu vermeiden (Security by design). In unseren Schulungen für Ihre Entwickler behandeln wir verschiedene Themenbereiche: Web Application Security, Memory Security, Network Security, Management of Third-Party-Code und weitere Themen, zugeschnitten auf Ihren individuellen Bedarf.